Lernen Sie eine der vielseitigsten Weltsprachen: Java!

Die relativ junge Programmiersprache Java hat einen beispiellosen Siegeszug hinter sich. Die Verbreitung des Internets hat dazu viel beigetragen, doch inzwischen ist Java auch jenseits von Web-Seiten zu einer universellen Programmiersprache in der Anwendungsentwicklung geworden. Viele Software-Entwicklungen basieren heute auf Java. Aus gutem Grund: Java bietet die Möglichkeit, Software unabhängig von Hardware und Betriebssystem zu entwickeln. Das heißt, ein und derselbe Programmcode kann ohne großen Anpassungsaufwand auf den unterschiedlichsten Plattformen und Systemen zum Einsatz kommen – ein unglaublicher Zeit- und Kostenvorteil bei der Programmierung. Das hat innerhalb von wenigen Jahren zu einer immensen Verbreitung von Java geführt – und zu einer entsprechend hohen Nachfrage nach qualifizierten Java-Programmierern.

Sie wollen von dieser anhaltenden und zukunftsträchtigen Entwicklung profitieren? Dann starten Sie mit diesem Lehrgang der Hamburger Akademie durch – in Richtung Karriere und Erfolg. Mit aktuellen Kenntnissen in der Java-Programmierung gehören Sie heute zu den gefragten Experten in der IT-Branche. Der aktuelle Java-Lehrgang der Hamburger Akademie ist ideal für

  • Einsteiger/innen in das Berufsfeld "Programmierer", die eine universellen und vielseitige Programmiersprache lernen wollen;
  • Programmierer/innen, die sich fortbilden und aktuelle Java-Kenntnisse aneignen wollen;
  • Quereinsteiger/innen, die mit Java einen Grundstein für Ihre berufliche Neuorientierung legen wollen. Entweder als Selbsständige/r oder als Angestellte/r in diesem innovativen Bereich;
  • IT-Verantwortliche/r aus Unternehmen, die einen Überblick über Möglichkeiten und Anwendungsgebiete von Java erhalten möchten.

Ja, ich will Java lernen. Kostenlose Infos hier.

Mit Java steigen Ihre Chancen!

Die Ausbildung, die Sie durch diese Weiterbildung der Hamburger Akademie erhalten, macht Sie zur gesuchten Spezialkraft in der IT-Welt. Ihre zukünftigen Aufgaben können sehr vielfältig sein:

  • Sie entwickeln firmen- oder branchenspezifische Software für den Intranet- oder Internet-Bereich.
  • Sie schreiben Applikationsentwicklungen oder Anbindungen an eine Datenbank.
  • Sie entwickeln Konzepte und beraten Anwender über Lösungsmöglichkeiten.
  • Sie schreiben Anwenderprogramme in der modernen, objektorientierten Programmiersprache Java.
  • Sie erstellen Benutzer-, Entwicklungs- und Betreuungsdokumentationen.
  • Sie übernehmen die Fehlerkorrektur. Zusätzlich warten, pflegen und aktualisieren Sie bestehende Programme.

Nach Abschluss des Lehrgangs haben Sie gute Aussichten in Firmen aller Größen und Branchen, in denen es auf das betriebssystem- und plattformunabhängige Programmieren ankommt.


Besonders gute Chancen haben Sie:

  • in Unternehmen, die jetzt die Bereiche Intranet, Internet, E-Commerce oder E-Business ausbauen. Das können Firmen aus den Bereichen Medien, Telekommunikation, Handel, Versandhandel, Dienstleistung, Banken, Versicherungen, Industrie oder Handwerk sein. Genauso gut aber auch Behörden, Verbände und Unternehmen aus dem Sozial- oder Bildungsbereich;
  • in IT-Abteilungen mittelständischer und größerer Firmen aller Branchen;
  • in Internet- und Multimediaagenturen;
  • in Softwarehäusern, IT-Systemhäusern und bei Computerherstellern.

Was Sie erwartet

In diesem Lehrgang erwerben Sie aussichtsreiche Qualifikationen auf vier Trendgebieten:

  • Java-Programmierung
  • Internetprogrammierung
  • Applikationsentwicklung
  • Datenbankanbindung

Diese einzigartige Kombination spart teure Einzelseminare – Sie erhalten alles Wissen aus einer Hand. Am Ende Ihres Lehrgangs sind Sie in der Lage, gefragte Software zu entwickeln.

Zum Ablauf Ihres Fernstudiums

Sie können direkt und ohne Wartezeiten anfangen. Denn wegen der individuellen Betreuung durch die Hamburger Akademie ist der Lehrgangsbeginn nicht an feste Semestertermine gebunden.

Sie lernen bequem zu Hause.
Die Hamburger Akademie unterstützt Sie darin, Ihr Fernstudium optimal in Ihr Berufs- und Privatleben zu integrieren. Sie organisieren Ihre Studienzeiten selbstständig und passen das Lernen perfekt Ihrer beruflichen und familiären Situation anpassen. Wann und wo Sie studieren, bestimmen Sie selbst. So lernen Sie optimal – ohne lästige Anfahrtswege zum Studienort, ohne stickige Unterrichtsräume und ohne Zeitdruck! Die abwechslungsreichen und vielfältigen Lernmaterialien dieses Fernlehrgangs sind genau auf Ihre Situation und Lernbedürfnisse zugeschnitten. In übersichtlichen Lerneinheiten werden Ihnen die Studienunterlagen direkt nach Hause geliefert.

Die Dauer Ihres Lehrgangs.
Ihre Regelstudiendauer bis zum Zeugnis oder Zertifikat beträgt 12 Monate, bei einem durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitsumfang von etwa zehn Stunden. Sie können aber auch schneller vorgehen oder sich ohne Zusatzkosten insgesamt 18 Monate Zeit lassen.

Kompetente Unterstützung durch Ihre Studienleiter.
Sie werden kontinuierlich durch Ihr Fernstudium begleitet. Die Hamburger Akademie stellt Ihnen erfahrene Studienleiter zur Seite, die Ihren Lernfortschritt anhand Ihrer Einsendeaufgaben im Blick behalten. Diese Aufgaben bearbeiten Sie selbstständig und senden Ihr Ergebnis anschließend an die Hamburger Akademie. Die Studienleiter korrigieren und bewerten Ihre Einsendeaufgabe daraufhin schriftlich und senden Ihnen die bearbeitete Aufgabe kommentiert zurück. So steigern Sie Ihr Wissen Schritt für Schritt. Den Kontakt, den Sie auf diese Weise zu Ihrem Studienleiter aufbauen, können Sie auch nutzen, um generelle Fragen zum Lernstoff, zu den Aufgaben oder zum Lehrgangsziel zu stellen.

Über den smartLearn®-Campus, das Online-Forum der Hamburger Akademie, finden Sie leicht Kontakt zu Ihren Mitstudierenden. Dieser Campus steht Ihnen für den Austausch von Tipps, fachliche Diskussionen, Lerngemeinschaften oder lockeren Smalltalk kostenlos zur Verfügung. Voraussetzung ist lediglich ein Internetzugang.

Zwei ergänzende Seminare.
Alles, was Sie als „Java-Programmierer/in HAF“ wissen müssen, erfahren und erlernen Sie mithilfe Ihres Lernmaterials und im Austausch mit Ihrem Studienleiter. Zusätzlich zum Fernunterricht bieten wir Ihnen zwei Begleit-Seminare an. Sie dauern je drei Tage und finden in unseren Seminarzentren in Hamburg oder bei Darmstadt statt. In den Seminaren üben Sie unter der Anleitung von erfahrenen Fachleuten, viele wichtige Inhalte Ihres Lehrgangs praktisch anzuwenden. Wenn Sie den Abschluss „Zertifikat“ als „Geprüfte/r Java-Programmierer/in HAF“ anstreben, ist die Teilnahme an den Seminaren verpflichtend.

Grundlegende Software inklusive!
Um professionell lernen und arbeiten zu können, brauchen Sie professionelle Software. Für diesen Lehrgang stellt Ihnen die Hamburger Akademie „Eclipse“ und „MySQL“ ohne Zusatzkosten zur Verfügung.

Zeugnis und Zertifikat der Hamburger Akademie.
Nach Ihrer erfolgreichen Lehrgangsteilnahme erhalten Sie als Bestätigung Ihrer Leistungen das Zeugnis der Hamburger Akademie als „Java-Programmierer/in HAF“. Die Gesamtnote ist die Durchschnittsnote aller Ihrer Einsendeaufgaben.

Das große Zertifikat der Hamburger Akademie als „Geprüfte/r Java-Programmierer/in HAF“ erhalten Sie:

  • wenn Sie die Voraussetzungen für das Zeugnis erfüllt haben UND
  • wenn Sie an den Seminaren teilgenommen haben UND
  • wenn Sie zusätzlich eine schriftliche Abschlussprüfung erfolgreich abgelegt haben.

In dieser Prüfung, die Sie in Form einer Hausarbeit erstellen, belegen Sie Ihre Kenntnisse in allen Themenbereichen des Lehrgangs. Die Note in dieser Prüfung bildet Ihre Zertifikatsnote. Das Zertifikat der Hamburger Akademie ist das von den meisten unserer Lehrgangsteilnehmer/innen angestrebte Studienziel. Es weist Ihr Studienergebnis aus und ist gleichzeitig ein Qualifikationsnachweis für die umfassenden Kenntnisse, die Sie auf diesem Gebiet erworben haben.

Zeugnis und Zertifikat werden in der Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit als Abschluss eines renommierten privaten Fernlehrinstituts anerkannt und dienen Ihnen als umfassende Referenz, die Sie vorzeigen und Ihren Bewerbungsunterlagen beifügen können.

Suchen



gratis-infos-box